Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie dies nicht wünschen, dann können Sie nachfolgend die Erhebung von Statistik-Cookies deaktivieren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ok

Termine & Neues

» Archiv

7.000 Euro für gemeinnützige Projekte

01.01.2017 22:00

7.000 Euro für gemeinnützige Projekte
(Super Sonntag, 01.01.2017)
Mit einem beeindruckenden musikalischen Programm überzeugte das Heeresmusikkorps Koblenz das Publikum bei dem diesjährigen Wohltätigkeitskonzert der Bundeswehr. Im Dürener Rathaus überreichten jetzt der Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders, Oberst Stefan Kleinheyer, sowie Bürgermeister Paul Larue den Erlös des Konzertabends in Höhe von 6.795 Euro zur Hälfte dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. und zur andere Hälfte den Projekten „SingPause" und „Vokalklasse". Foto: Stadt Düren

Autor: Olschewski